Aktion Wunschbaum – ONLINE

15. Dez 2021

Gerade in der Vorweihnachtszeit ist es vielen Leuten ein Bedürfnis etwa Gutes zu tun. Die Aktion Wunschbaum, eine Kooperation der Hans Kiener Stiftung und des Caritas Zentrums Fürstenfeldbruck, bietet die Möglichkeit Wünsche für hilfsbedürftige Menschen aus der unmittelbaren Umgebung zu erfüllen. Diese Menschen haben in den vergangenen Wochen ihre Wünsche, die sie sich selbst nicht erfüllen können, notiert. Mitarbeiter verschiedener sozialer Einrichtungen des Landkreises (Caritas Zentrum, Brucker Tafel, Ambulantes Kinderhospiz, Sozialberatung der Diakonie, Weisser Ring, Dominikus-Ringeisen-Werk, Seniorenhilfe Sonnenstrahl) haben die Wünsche der Menschen, die sie begleiten, gesammelt. Dazu zählen sowohl Kinder und Jugendliche als auch hilfsbedürftige Erwachsene. Wer einen Wunsch erfüllen möchte, kann sich einen passenden Wunsch im Brucker Fenster oder online aussuchen, das Geschenk besorgen und anonym verpackt an einer von zwei Abgabestellen in Fürstenfeldbruck abgeben. Weitere Informationen folgen in Kürze.

wunschbaum.freude-spenden.de